Kräuter- und Naturerlebnisse 2018

 

2018 wollen wir wieder gemeinsam die Geheimnisse der Natur entdecken. Viele neue und bewährte Rezepte, Ideen, Geistesblitze und Einfälle habe ich für für unsere geimeinsame Zeit gesammelt.

Gemeinsam wollen wir durch Wald, Wiese und über die Almen streifen, Pflanzen sammeln, bestimmen, verarbeiten und genießen.

Diese Seite wird im Laufe des Jahres an Terminen wachsen. Ich bitte um Verständnis, dass ich die Termine für 2018 jetzt noch nicht lückenlos bekanntgebe, um mir die Möglichkeit zu erhalten, spontane und interessante Themen auch kurzfristig einbauen zu können.

So werden die Termine immer wieder ergänzt werden und es zahlt sich daher aus, hier immer wieder einmal vorbeizuschauen.

Da das Leben nicht planbar ist, behalte ich mir vor, Termine aus dringenden familiären oder gesundheiltlichen Gründen zu verschieben. In diesem Fall würde ich Dich aber auf alle Fälle rechtzeitig informieren.

Alles Liebe und eine schöne Zeit,

 

Andrea

 


 

 

Gesundheit aus dem Wald – Veranstaltungsreihe


Teil I - Die Säfte steigen

Wer genau hinsieht, kann bereits erste Anzeichen des kommenden Frühlings entdecken. Die Bäume lassen langsam ihre Säfte steigen, die Knospen werden größer, die Kätzchen blühen – der Frühling zieht ins Land.

Wir lernen verschiedene Knospen, Kätzchen und Baumwässer kennen und stellen daraus Baumtinktur, Knospensauerhonig und einen Knospenbalsam her.

Dazu verkosten wir Baumwasser und karamellisierte Knospen.

Termin: Donnerstag, 29.03.2018 um 14:00 Uhr

 

Teil II - Es wird grün

Nun regt sich schon einiges im Wald. Feine Blätter, Blüten und zarte Pflänzchen kann man schon finden. Diese enthalten Pflanzengrün, Vitamine und Mineralstoffe, die unser Körper nach dem Winter braucht.

Wir lernen verschiedene Blätter, Wipfel und Triebspitzen kennen und stellen daraus Wald-Pesto, Waldsalz und einen Frühlingssirup her.

Dazu verkosten wir Blattaufstrich und Birkensirup.

Termin: Mittwoch, 09.05.2018 um 14:00 Uhr

 

Teil III - Auf dem Höhepunkt des Jahres

Die Zeit der Sonnenwende ist gekommen und der Wald zeigt sich in voller Pracht. Die Blätter und Blüten lassen sich nun in der Küche zu schmackhaften Speisen verkochen.

Wir lernen verschiedene Baumblüten und –blätter kennen und stellen daraus einen Blatt-/Blütenlikör, Blätterwaldkekse und ein pflegendes Holunderöl her.

Dazu verkosten wir unsere Kekse und genießen einen Waldbitterino.

Termin: Donnerstag, 21.06.2018 um 14:00 Uhr - ACHTUNG: der Termin wird auf Donnerstag, 28.06.2018 verschoben!

 

Teil IV - Für den Winter vorsorgen

Im Altweibersommer angelangt wird es Zeit, für den Winter vorzusorgen. Nüsse, Beeren und Früchte können jetzt geerntet werden. Mit ihren vielfältigen Inhaltsstoffen stärken sie unser Immunsystem für den Winter.

Wir lernen verschiedene Beeren und Früchte kennen und stellen daraus Wildfruchtmarmelade, Nußgeist und Beerenoxymel her.

Dazu verkosten wir einen Wildfruchtshrub und Wildfrucht-Nuss-Pralinen.

Termin: Donnerstag, 13.09.2018 um 14 Uhr

 

Teil V - Kraftvoll durch den Winter

Im letzten Teil wollen wir uns mit den späten Schätzen befassen. Nadeln, Harze, Baumbart und Misteln sind noch zu finden. Aus ihnen können viele gesundheitsfördernde Zubereitungen entstehen.

Wir lernen diese kennen und stellen einen Harz-Balsam, eine Wald-Räuchermischung sowie einen Wundpuder her.

Dazu verkosten wir einen warmen Fichtentrunk und Baumbrötchen.

Temrin: Donnerstag, 11.10.2018 um 14 Uhr

 

Kosten: € 39,-- pro Workshop incl. Unterlagen, Proben und Verkostung

Anmeldung bis 2 Tage vor Termin unter 0650 604 66 06 oder andreahu@gmx.at

Der Treffpunkt in Irschen wird bei der Anmeldung bekanntgegeben.

Alle Teile können unabhängig voneinander besucht werden.

 

 

Kräuterkosmetik für Frühling und Sommer

Kräuter, Blumen und Bäume fangen an auszutreiben und erfreuen uns mit ihren Gaben. Wir stellen gemeinsam ein duftendes Gesichtswasser, eine leichte Blütengesichtscreme, ein Holunderduschgel für sonnenstrapazierte Haut und eine nährende Wildkräuterhandcreme her.

Termin: Donnerstag, 19.04.2018 um 19 Uhr, 9773 Irschen, Schörstadt 5

Kosten: € 39,-- incl. aller hergestellten Produkte und ausführlichen Unterlagen

Anmeldung bis 2 Tage vor Termin unter 0650 604 66 06 oder andreahu@gmx.at

 

 

 

Duftwerkstatt:

 

Ätherische Öle und Pflanzenwässer bereichern unseren Alltag. Ob in der Küche, der Kosmetik, zum Wohlfühlen oder zur Gesunderhaltung, die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig.

Wir destillieren Blüten und Kräuter nach Saison und stellen aus den gewonnenen Blütenwässern einen individuellen Kraftspray, ein Hydro-Blütenöl sowie eine duftende Pflegelotion her.

Dazu verkosten wir duftende und wohlschmeckende kleine Köstlichkeiten.


Samstag 14.07.2018, um 9 Uhr

Samstag, 08.09.2018 um 9 Uhr

 

Kosten: € 45,-- pro Person incl. Unterlagen,  3 Produkten

Anmeldung bis spätestens 2 Tage vor Veranstaltung unter 0650 064 66 06 oder andreahu@gmx.at

Treffpunkt: Kräuterhaus Pfarrstadel in 9773 Irschen

 

 


Kraftquelle Baum:

 

Je nach Jahreszeit sehen wir uns verschiedene Bäume an. Wir nehmen uns Zeit, den einen oder anderen genauer zu studieren, tauschen Wissen über die heilkundige und auch kulinarische Verwendung aus und ich erzähle dir, wie sie von unseren Vorfahren genutzt wurden.

Im Anschluß verkosten wir Köstlichkeiten aus der Waldküche und stellen Baumheilmittel her. Dazu gibt es viele Tipps, Anregungen und ein kleines Rezeptbüchlein.

Termine: jeweils Mittwoch 04.07.2018 und 08.08.2018 um 14 Uhr

Kosten: € 39,-- pro Person incl. Rezeptbüchlein, Baumheilmittel und Verkostung

Anmeldung bis spätestens 2 Tage vor Veranstaltung unter 0650 604 66 06 oder andreahu@gmx.at

Treffpunkt: Kräuterhaus Pfarrstadel in 9773 Irschen

 

 

 

Wilde Küche

 

Gemeinsam gehen wir auf Kräutersuche. In der Wiese und am Waldrand lassen sich viele köstliche Pflanzen finden. Ich erkläre Dir, wie du diese in der Küche einsetzen kannst und im Anschluss verkochen wir unsere Findlinge zu delikaten Speisen, die wir gemeinsam verkosten.

  • Zartes, wildes Grün

  • Bunte Sommerblüten und mediterane Kräuter

  • Würzige Kekse, duftende Brote und bunte Aufstriche

 

Termine nach Vereinbarung, ab 2 bis max. 5 Personen

Kosten: € 45,-- pro Person incl. ausführlichen Unterlagen, Speisen und Getränken

Anfragen unter 0650 604 66 06 oder andreahu@gmx.at

 

 

 

 

G`sund bleiben mit Kräuterkraft

Bereits unsere Großeltern wußten: Vorbeugen ist besser als Heilen.

Wir lernen Garten- und Wildkräuter, Bäume und Sträucher kennen, die unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden stärken. Ich erzähle Dir, wie du mit ihrer Hilfe Dein Immunsystem stärken und neue Kraft schöpfen kannst.

Je nach Jahreszeit stellen wir drei Produkte für Zuhause her.

 

Termine: jeweils Mittwoch, 23.05.2018 und 25.07.2018,  um 14 Uhr

Kosten: € 39,-- incl. Unterlagen und Materialkosten

Anmeldung bis spätestens 2 Tage vor Veranstaltung unter 0650 604 66 06 oder andreahu@gmx.at

Treffpunkt: Kräuterhaus Pfarrstadel in 9773 Irschen

 

 

 

Kräuterkosmetik für Herbst und Winter

Viele wertvolle Pflanzenöle warten jetzt auf uns. Sie sind hilfreich in der Pflege unserer Haut und erhöhen die Abwehrkraft der Haut vor dem Winter. In jedem dieser kleinen Ölsamen steckt ein wertvolles Powerpaket.

Wir rühren eine duftende Wildrosen-Lotion, einen pflegenden Kussbalsam mit Sanddornöl, ein feuchtigkeitsspendendes Apfel-Rosen-Hydroöl und einen pflegenden Wetterschutzbalsam.

Termin: Donnerstag, 25.10.2018 um 19 Uhr, 9773 Irschen, Schörstadt 5

Kosten: € 39,-- incl. aller hergestellten Produkte und ausführlichen Unterlagen

Anmeldung bis 2 Tage vor Termin unter 0650 604 66 06 oder andreahu@gmx.at

 

 

Weitere Termine für den Herbst, räuchern, Weihnachtswerkstatt usw.werden erst im Sommer 2018 bekanntgegeben.